Ein heiteres Stück zum Schuljahresabschluss über den Gewinn eines Wettbewerbs um die schönste Strandkrone.
Gräfin Bernstein, die von vorne herein vom Sieg überzeugt war, wird enttäuscht, weil ihre Steine geklaut werden. Omi Erna gewinnt, weil ihr entnervter Mann ihr eine „Naturkrone“ aus vor Nässe triefenden Algen auf den Strohhut klatscht.
Die vier Kinder, die die Ferien am Strand genießen helfen, ein Gaunerquartett zu überführen.

18 Rollen
Einfache Bühne
Spieldauer: ca. 20 Minuten

Leseprobe